Willkommen bei der Kirchengemeinde Nordwohlde

Herzlich willkommen in der
Kirchengemeinde Nordwohlde

Unbenannte Seite

Taufe - Vorbereitung

Taufgottesdienst

Kommen Sie rechtzeitig (5-10 Minuten vor Beginn), aber nicht zu früh, damit die Feier für den Täufling (und evtl. andere Kinder) nicht unnötig lang wird.

Mit Kindern an Gottesdiensten teilnehmen

Gottesdienstbesucher wissen, dass bei einer Taufe mehrere Kinder anwesend sind und eine gewisse Lebendigkeit mitbringen.

Ob Ihre Kinder den Gottesdienst miterleben oder ein "eigenes Programm" machen, hängt sehr davon ab, ob Sie mit Ihrem Kind diskret "in Kontakt" bleiben. Denn auch in der Kirche bleiben Sie die entscheidende Bezugsperson für Ihr Kind. Sie sollten darum nicht in "fromme" Starrheit verfallen, die den Kindern gegenüber nur reglementierende Reaktionen zulässt: "Pssst!" und auch nicht in entspannte Gleichgültigkeit zurücksinken: "In der Kirche ist der Pastor für alles zuständig; wollen wir doch mal sehen, wie der mit den Rackern fertig wird!"

In beiden Fällen würden Sie sich zurückziehen und die Kinder hätten das Gefühl: "Mein Vater (Tante, Opa) ist zwar da, aber für mich nicht mehr erreichbar." Gerade dann, wenn sie sich innerlich verlassen fühlen, werden ihre Kinder versuchen, wieder ihre Aufmerksamkeit zu erringen - und erst das kann dann für alle Beteiligten störend sein.

Wichtig ist, dass das Verhalten der Eltern den Kindern zeigt, dass es in der Kirche um eine besondere geistliche Handlung geht, die eben nur an einem solchen Ort zu erleben ist.


Kommentare zu dieser Website bitte an: Kirchengemeinde Nordwohlde

Impressum


letzte Änderung: 31.05.2010